SZ + Döbeln
Merken

Baustart in einstigen Studentenwohnheimen in Roßwein

Der Investor legt los. Fünf Jahre, nachdem er seine Vorstellungen für ein Pflegezentrum an Rande der Stadt vorgestellt hat, werden die Altbauten entkernt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Bauzäune sind das erste Indiz dafür, dass Bewegung in das Projekt Pflegezentrum kommt.
Bauzäune sind das erste Indiz dafür, dass Bewegung in das Projekt Pflegezentrum kommt. © Dietmar Thomas

Roßwein. Im Innenhof der beiden ehemaligen Studentenwohnheime in Roßwein stehen Bauzäune. Zumindest einem der Fünfgeschossern ist anzusehen, dass dort keiner mehr wohnt – nicht nur in den oberen Etagen. Die durften aus Brandschutzgründen zuletzt ohnehin nicht mehr vermietet werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!