Dippoldiswalde
Merken

Oldtimer über Oldtimer

Bei wechselhaften Wetters tourt Rallye Elbflorenz durch den Landkreis. Eine Station ist das Uhrenmuseum in Glashütte.

Von Maik Brückner
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Kontrollpunkt der diesjährigen Oldtimerausfahrt Elbflorenz befand sich ganz in der Nähe des Deutschen Uhrenmuseums in Glashütte.
Ein Kontrollpunkt der diesjährigen Oldtimerausfahrt Elbflorenz befand sich ganz in der Nähe des Deutschen Uhrenmuseums in Glashütte. © Karl-Ludwig Oberthür

Ein kurzer Stopp, Stempel holen und schon geht die Fahrt weiter. Wieder einmal war Glashütte ein Ziel der Rallye Elbflorenz. Die Glashütter hatten einmal mehr die Gelegenheit, jede Menge historischer Fahrzeuge zu sehen. Diese fuhren am Nachmittag für einen kurzen Halt in die Innenstadt. Gut 200 Oldtimer passierten hier unweit des Deutschen Uhrenmuseums einen Kontrollpunkt. Am Sonnabend wird die Rallye fortgesetzt.