Görlitz
Merken

Görlitzer Adventskalender: Hier geht's zu Türchen 24

Vor Ort und im Internet wird vom 1. bis 24. Dezember auf Weihnachten eingestimmt. Ein Besuch lohnt sich manchmal nicht nur an dem Tag.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Adventstürchen 24: Bahnhof Görlitz.
Adventstürchen 24: Bahnhof Görlitz. © Martin Schneider

Als die Tradition des Görlitzer Adventskalenders am 24. Dezember 2010 (vorerst) endete, blieb ein Türchen bestehen. Seit jeher leuchtet am Bahnhofsturm die „24“, und immer ist in der Bahnhofshalle eine Dialogkrippe aus großen holzgeschnitzten Figuren zu finden. Die Andacht an Heiligabend muss in der klassischen Form zum zweiten Mal in Folge ausfallen. Aber die Weihnachtsgeschichte ist heute trotzdem zu erleben. Ab 15 Uhr gibt es heute hier etwas zu entdecken. (SZ)

www.goerlitzer-adventskalender.de