SZ + Görlitz
Merken

Polizei findet erst den "falschen" und dann den richtigen Dieb

Die Beamten schnappten einen Teenager, der in Görlitz Rucksack, Kleidung und Zahnbürsten mopste. Eigentlich waren sie auf der Suche nach einem anderen Täter.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild © Archiv/Marko Förster

Eine Mitarbeiterin des Zoogeschäfts Scharf in der Nähe des Görlitzer Neißeparks hat am Dienstagvormittag einen Ladendieb beobachtet, als dieser mit seiner Beute, Tierkrallenschneidern im Wert von 120 Euro, davonrannte.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!