merken
Görlitz

Drei Fahrräder in Görlitz gestohlen

Die teuren Fahrzeuge verschwinden in der Innenstadt.

© Symbolfoto/Rene Meinig

In der Görlitzer Innenstadt sind in den letzten Tagen gleich mehrere teure Fahrräder verschwunden. Wie die Polizei mitteilt, stahlen unbekannte Täter im Zeitraum zwischen 24. und 31. Juli an der Blumenstraße ein E-Bike vom Typ Husqvarna Eco City 4 CB. Das Rad hat einen Wert von etwa 2.650 Euro. Bei einem Einbruch in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der James-von-Moltke-Straße erbeuteten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende zwei Mountainbikes. Das eine des Herstellers Cube, das andere von einer unbekannten Marke. Den Wert der Räder beziffert die Polizei auf rund 1.100 Euro, außerdem entstand 100 Euro Sachschaden. (sz)

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Mehr zum Thema Görlitz