SZ + Görlitz
Merken

Berliner ist in Görlitz mit Hanf im Glück

Das Geschäft am Demianiplatz läuft gut. So gut, dass Chef Nick Kullak an einen größeren Laden denkt und an Hanfanbau in der Region.

Von Matthias Klaus
 3 Min.
Teilen
Folgen
Nick Kullak führt seit Sommer 2022 das Geschäft "Das grüne Gold" in Görlitz.
Nick Kullak führt seit Sommer 2022 das Geschäft "Das grüne Gold" in Görlitz. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Nick Kullak hat sich ein neues Tattoo stechen lassen. Eine Folie schützt noch die frische Stichelei. "Warte mal, ich zeig Dir was anderes." Nick Kullack zieht seinen Sweater aus und präsentiert den rechten Oberarm. Das größte Tattoo hier nimmt ein Regenbogen ein, an dessen Ende sitzt ein irischer Kobold mit einem Topf. Allerdings ist der nicht voller Gold, wie es in der zugehörigen Geschichte heißt, sondern voller Hanfblätter. Nick Kullak lacht. "Cool, oder?"

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!