merken
PLUS Görlitz

Randalierer beschädigt nachts Laternen

Der Mann trieb sein Unwesen an der Zittauer Straße in Görlitz. Nun erwarten ihn Konsequenzen.

Symbolbild
Symbolbild © Daniel Bockwoldt / dpa

Polizisten haben am Dienstmorgen einen Randalierer an der Zittauer Straße in Görlitz gestellt.

Der 34-Jährige Deutsche beschädigte drei Straßenlaternen, bevor die Uniformierten ihn stoppten, so Polizeisprecherin Franziska Schulenburg. Der Mann verursachte einen Sachschaden von geschätzt 1.500 Euro. Ein Mitarbeiter des Energieversorgers brachte die Laternen wieder zum Leuchten. Der Kriminaldienst ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. (SZ)

Anzeige
Aktuelle Stellenangebote der Region
Aktuelle Stellenangebote der Region

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job und wollen in der Region bleiben? Diese Top Unternehmen der Region Löbau-Zittau bieten attraktive freie Stellen an.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz