Görlitz
Merken

Vermisste aus Hoyerswerda in Görlitz aufgetaucht

Die 17-Jährige galt seit Mitte Juni als vermisst. Nun beendet die Polizei die Fahndung.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild © Archiv/dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Die vermisste  17-jährige Chantal M. ist am Freitagnachmittag in Görlitz wieder aufgetaucht. Die Polizei hat sie dort wohlbehalten angetroffen. Das teilt Kai Siebenäuger, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, mit.

Damit beendete die Polizei die Öffentlichkeitsfahndung nach der Jugendlichen, wohnhaft an der Schulstraße in Hoyerswerda. Sie galt seit dem 19. Juni als vermisst. (SZ)

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier:

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier:

Mehr zum Thema Görlitz