Merken

Gegen den Trend: Gaststätte verlängert Öffnungszeiten

In der "Goldenen Höhe" in Eckartsberg kann ab 1. April auch wieder Samstagmittag und Sonntagabend eingekehrt werden. Das hat einen Grund.

Von Jan Lange
 2 Min.
Die "Goldene Höhe" hat ab 1. April auch Samstagmittag und Sonntagabend geöffnet.
Die "Goldene Höhe" hat ab 1. April auch Samstagmittag und Sonntagabend geöffnet. ©  privat

Während in Zittau und im Gebirge eine Gaststätte nach der anderen ihre Öffnungszeiten einschränkt, geht Irina Wilhelm genau in die andere Richtung. Die Eckartsberger Gastwirtin wird die "Goldene Höhe" ab 1. April länger öffnen. Die Gäste können dann auch wieder am Samstagmittag und Sonntagabend bei ihr einkehren. Bisher öffnet sie abends nur von Montag bis Samstag, Mittagstisch gibt es auch nur am Sonntag und an Feiertagen. Vor etwa zwei Jahren hatte Irina Wilhelm die Öffnungszeiten der "Goldenen Höhe" eingeschränkt - so wie bei vielen ihrer Kollegen aufgrund von Personalmangel. Nun will sie diesen Schritt rückgängig machen - auch weil sie ihr Mitarbeiterteam personell verstärken konnte. 

Weiterführende Artikel

Gastwirtin sucht Koch - mit Erfolg

Gastwirtin sucht Koch - mit Erfolg

Irina Wilhelm hat das Team der "Goldenen Höhe" in Eckartsberg verstärkt. Das war nicht so leicht.

Die nächste Gaststätte schließt für die Öffentlichkeit

Die nächste Gaststätte schließt für die Öffentlichkeit

Das Alte Kurhaus in Lückendorf bedient ab sofort nur noch Hausgäste. Der Grund ist derselbe wie bei anderen, die diesen Schritt schon gegangen sind.

Der Samstagmittag sei früher sehr beliebt gewesen, berichtet die Betreiberin der "Goldenen Höhe". Zwischen 50 und 60 Essen habe sie in dieser Zeit serviert. Das sei für eine Gaststätte außerhalb der touristischen Zentren eine gute Anzahl, findet Irina Wilhelm. "Wenn ich in der Vergangenheit nicht diese guten Erfahrungen gemacht hätte, hätte ich mich vielleicht nicht dazu entschieden, die Öffnungszeiten wieder zu verlängern", sagt Irina Wilhelm, die seit 1990 die Eckartsberger Gaststätte betreibt. Sie hofft an den Erfolg von damals anknüpfen zu können.

Anzeige
So behandeln Sie Fußpilz richtig
So behandeln Sie Fußpilz richtig

Mit einfachen Mitteln kann eine Infektion vermieden werden. Wer trotzdem Symptome hat, kann zunächst mit Cremes aus der Apotheke .

Mehr zum Thema:

"Gastwirtin sucht Koch - mit Erfolg" (SZ Plus)

Die nächste Gaststätte schließt für die Öffentlichkeit