SZ + Großenhain
Merken

Großenhain: Neues Wohngebiet an der Feuerwehr

Wo früher die Stadtbauern ihre Scheunen hatten, können bald zehn Eigenheime an der Erich-Weinert-Straße entstehen.

Von Kathrin Krüger
 3 Min.
Teilen
Folgen
Noch ist das Grundstück an der Großenhainer Schillerstraße verwildert.
Noch ist das Grundstück an der Großenhainer Schillerstraße verwildert. © Kristin Richter

Großenhain. 6.000 Quadratmeter bestes Bauland werden in der Stadtmitte endlich erschlossen. Als Wohnbebauung Scheunenstraße im Stadtrat deklariert, wissen wohl nur die älteren Einwohner, worum es sich handelt. Es geht um das verwunschene Grundstück zwischen der Feuerwehr an der Schillerstraße und der Kita Pfiffikus im Preuskerviertel: die ehemalige Gärtnerei Weser.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!