merken
PLUS Großenhain

Schon zehnte Ausstellung im Lottoshop

Die Nünchritzer Lehrerin Birgitt Köhler holt ihre Landschaftsaquarelle in Großenhain wieder ab. Nun zeigt Wolfgang Kaliga Bilder mit Spiegelschrift.

Im Lotto- und Presseshop Riedel in der Naundorfer Straße zeigen Suela Riedel (l.) und Birgitt Köhler aus Nünchritz das Bild "Winterspaziergang im Glaubitzer Forst".
Im Lotto- und Presseshop Riedel in der Naundorfer Straße zeigen Suela Riedel (l.) und Birgitt Köhler aus Nünchritz das Bild "Winterspaziergang im Glaubitzer Forst". © Kristin Richter

Großenhain. Seit der ersten Ausstellung vor anderthalb Jahren hat sich der Lotto- und Presseshop von Suela Riedel in der Naundorfer Straße als kleine, feine Galerie etabliert. Das kleine Geschäft darf derzeit öffnen und zieht deshalb besonders viele Kunden an. Nach Schüler Julius Grimm, Stadtmaler Uwe Hannek, Gisela Lukas, Sinje Seeler, Adnan Kalkanc, Dorothea Kuhbandner aus Radebeul sowie den Großenhainern Heiko Böge und Paul Riedel hat nun Birgitt Köhler aus Nünchritz ihre Aquarelle in dem beliebten Laden gezeigt.

Die 75-jährige Nünchritzerin malt seit ihrer Kindheit, bildet sich in der Volkshochschule, bei Malreisen auch ins Ausland und in der Sommerakademie in Riesa weiter. Einer ihrer Mentoren ist Grafiker Peter Schreyer. Seit 2006 betreibt die Seniorin ihr Hobby wieder intensiv, seit 2011 zeigt sie regelmäßig Ausstellungen. Über die Druckerei Weigel, wo sie sich Kopien von verkauften Werken anfertigen lässt, kam Birgitt Köhler zu Kunstmäzen Gunter Saalbach. Der organisiert die Ausstellungen im Lottoladen. "Sie sind eine schöne Bereicherung, und immer wieder finden Arbeiten auch Interessenten", sagt Inhaberin Suela Riedel.

Anzeige
Ausschreibung der Gemeinde Lohsa
Ausschreibung der Gemeinde Lohsa

Wir suchen zur Betreibung der Kindertagesstätten in Lohsa einen Träger.

So schauten Kunden des Zeitungsladens vor allem auf das Palais Zabeltitz, das Birgitt Köhler gemalt hat. Auch der Winterspaziergang im Glaubitzer Forst oder das Glaubitzer Pfarrhaus oder die Wanderung an der Elbe fielen manchem ins Auge. Insgesamt zwölf Originale waren zwei Monate lang zu sehen. "Ich male nach der Natur oder nach eigenen Fotos", erzählt die frühere Deutsch- und Sportlehrerin. Mancher kennt sie sicher noch aus der ehemaligen POS Merschwitz oder der Förderschule Lichtblick in Riesa. Im Großenhainer Kulturschloss wurden ihre Aquarelle schon genauso gezeigt wie im Haus des Gastes in Diesbar-Seußlitz. "Dort darf ich in zwei Jahren wieder meine Bilder zeigen", erzählt Birgitt Köhler.

Tierbilder gegen Naturzerstörung

Nun findet sich seit Montag eine ganz andere Note an den Wänden des Lottoladens. Wolfgang Kaliga aus dem brandenburgischen Schildow präsentiert sich als Spiegelschriftkünstler und Tierliebhaber. Sogar die Berliner Zeitung hat über seine Arbeiten geschrieben, ist Gunter Saalbach stolz. Denn es geht um die Zerstörung der Natur, um Raubbau durch Kriege und "gierige Ökonomie", so der Künstler. Bei seinen Arbeiten muss man genau hinsehen. Denn die Spiegelschrift ist die versteckte zweite Ebene hinter bzw. unter den Tierdarstellungen.

Weiterführende Artikel

Lottoshop zeigt jetzt auch Bilder

Lottoshop zeigt jetzt auch Bilder

Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen werden von einem privaten Geldgeber finanziert.

Das Stadtkunstfest 2019 hatte Gunter Saalbach und Suela Riedel zu der Idee der kleinen Galerie im Lotto- und Pressehop animiert. Schon damals waren überall in Großenhain in den Geschäften Kunstwerke zu sehen und es gab einen Wettbewerb. Auch 2020 konnte die Aktion teilweise stattfinden, auch wenn das geplante Stadtkunstfest wegen Corona nicht zustande kam. Unabhängig davon, soll mit Kunst im Laden das Angebot aufgewertet werden. Und vielleicht manch einer aufmerksam gemacht werden, der nicht extra in eine Galerie gehen würde. Gunter Saalbach fördert so einheimische Hobby- und Berufskünstler und nutzt auch seine Kontakte in seinem zweiten Wohnort Berlin.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Der Lotto- und Presseshop Riedel in der Naundorfer Straße.
Der Lotto- und Presseshop Riedel in der Naundorfer Straße. © privat

Mehr zum Thema Großenhain