merken
Großenhain

Seit Dienstag Vollsperrung der S91

Zwischen dem Folberner Kreisel und Kalkreuth ist der Autobahnzubringer nach Radeburg seit Dienstag voll gesperrt. Die Umleitung ist bis Ende Oktober wirksam.

2017/2018 wurde die Staatsstraße S91 neu gebaut. Die jetzigen Arbeiten gehören da noch dazu. .
2017/2018 wurde die Staatsstraße S91 neu gebaut. Die jetzigen Arbeiten gehören da noch dazu. . ©  SZ-Archiv: Klaus-Dieter Brühl

Weiterführende Artikel

S-91-Sperrung erst im Herbst

S-91-Sperrung erst im Herbst

Die Vollsperrung der Staatsstraße Richtung Autobahn war ursprünglich ab 9. August angekündigt. Die Maßnahme wurde kurzfristig verschoben.

Kalkreuth. Kurzfristig setzt das Landesamt für Straßenbau und Verkehr seinen Einbau von zwei Trockendurchlässen auf der Staatsstraße 91 - dem Autobahnzubringer nach Radeburg an die A13 - um. Deshalb ist die S91 seit Dienstag bis Ende Oktober voll gesperrt.

Eine Umleitung ist aus Fahrtrichtung Kalkreuth kommend über Weßnitz-Großenhain-Dresdner Straße-B 101-B 98 ausgeschildert und aus Fahrtrichtung B 98 kommend über Quersa-Lampertswalde-Mühlbach. (SZ/krü)

QF Passage Dresden
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert

Die QF-Passage am Neumarkt wird 15 Jahre alt. Grund genug für eine große Party - und jede Menge exklusive Geschenke.

Mehr zum Thema Großenhain