Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Der Industriepark kooperiert mit der BTU

Die Universität wird nächstes Jahr ins Gründer- und Kompetenzzentrum in Schwarze Pumpe einziehen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Gründer- und Kompetenzzentrum "Dock³" im Industriepark Schwarze Pumpe wurde im April dieses Jahres fertiggestellt.
Das Gründer- und Kompetenzzentrum "Dock³" im Industriepark Schwarze Pumpe wurde im April dieses Jahres fertiggestellt. © Foto: Gernot Menzel

Schwarze Pumpe. Ein Versprechen rasch eingelöst hat Prof. Dr. Gesine Grande, die Präsidentin der BTU Cottbus-Senftenberg. „Sie können mit uns rechnen“, hatte sie im Oktober bei der Einweihung des Gründerzentrums Dock³ im Industriepark gesagt. Nun unterschrieben sie, Spreetals Bürgermeister Manfred Heine als Vorsteher des Industriepark-Zweckverbandes sowie Petra Lehmann vom Industriepark-Management eine Kooperationsvereinbarung.

Ihre Angebote werden geladen...