Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Wertschätzung der harten Arbeit in Hoyerswerda

Dafür setzt sich die Lausitzer Marke Bergmannsgold ein. Werte und Traditionen sollen buchstäblich weitergetragen werden, das ist die Vision.

Von Juliane Mietzsch
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Stephan Kujasch hat gemeinsam mit seinem Vater die Marke Bergmannsgold entwickelt. Zum Angebot gehören aktuell Shirts, Sweater, Hoodies und Hosen.
Stephan Kujasch hat gemeinsam mit seinem Vater die Marke Bergmannsgold entwickelt. Zum Angebot gehören aktuell Shirts, Sweater, Hoodies und Hosen. © Foto: Juliane Mietzsch

Hoyerswerda. Im Gespräch mit seinem Vater Uwe, dem Bauingenieur, der seit 40 Jahren in der Kohle arbeitet, hat Stephan Kujasch eine fehlende Wertschätzung bemerkt. Und das hat ihn beschäftigt, er sagt, dass es „Frust unter den Bergleuten“ gäbe. So hat der in Bluno aufgewachsene Lausitzer sich Gedanken gemacht, wie diesen Männern und Frauen Anerkennung für ihre „jahrhundertelange Arbeit“ gegeben werden kann. Dann hat es ein dreiviertel Jahr gedauert, bis aus einer Idee Realität geworden, die Marke Bergmannsgold entstanden ist.

Ihre Angebote werden geladen...