Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Nach der Planung ist vor der Planung

Wieder einmal befasst sich Bernsdorf mit der Zukunft des Waldbades. Eine neue Studie ist beauftragt worden.

Von Ralf Grunert
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Bernsdorfer Waldbad ist ein Kleinod, das sich nicht nur bei den Bernsdorfern großer Beliebtheit erfreut,
Das Bernsdorfer Waldbad ist ein Kleinod, das sich nicht nur bei den Bernsdorfern großer Beliebtheit erfreut, © Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf. Knapp 100 Jahre ist es her, dass aus einem wilden Badegewässer in einer gefluteten ehemaligen Kiesgrube das Bernsdorfer Waldbad wurde. Das geschah unter der Regie des 1920 gegründeten Wassersportvereins Bernsdorf. Peu à peu entstand daraus in den nachfolgenden Jahrzehnten ein Naherholungsgebiet, das sich schon seit tiefsten DDR-Zeiten großer Beliebtheit auch bei Dauercampern von außerhalb erfreut. Allerdings ist das Waldbad trotz aller Hingabe der verschiedenen Betreiber mittlerweile in die Jahre gekommen und in seiner Entwicklung mehr oder weniger stehengeblieben.

Ihre Angebote werden geladen...