Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Kamenz: 14.000-mal den Hutberg rauf

Seit 20 Jahren erklimmt Heiner Müller zwei Mal pro Tag den Gipfel. Er schwört auf die Bewegung an der frischen Luft - und die Rast an seiner "Bongselbank".

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Kamenzer Heiner Müller (r.) läuft seit 20 Jahren täglich zweimal auf den Hutberg. 70.000 Kilometer und 14.000 Besteigungen kamen so zusammen. Ab und zu trifft er auch Axel Schneider, der erst vor einem Jahr damit begonnen hat.
Der Kamenzer Heiner Müller (r.) läuft seit 20 Jahren täglich zweimal auf den Hutberg. 70.000 Kilometer und 14.000 Besteigungen kamen so zusammen. Ab und zu trifft er auch Axel Schneider, der erst vor einem Jahr damit begonnen hat. © René Plaul

Kamenz. Heiner Müller läuft seit Jahren zweimal pro Tag auf den Kamenzer Hutberg. Früh einmal. Nachmittags einmal. Seit 20 Jahren unermüdlich. Wegen der Gesundheit, der Liebe zur Heimat und damit er Bekannte treffen kann, sagt er.

Ihre Angebote werden geladen...