SZ + Feuilleton
Merken

Das Ende der Tyrannen-Lüge

Muss man Kinder brechen? Der Bestsellerautor Michael Winterhoff ist gescheitert, doch seine Erziehungsidee ist weit verbreitet. Leider.

Von Johanna Lemke
 7 Min.
Teilen
Folgen
Michael Winterhoff hat das Buch  „Warum unsere Kinder Tyrannen werden“ geschrieben. Eine ARD-Doku setzt sich damit kritisch auseinander.
Michael Winterhoff hat das Buch „Warum unsere Kinder Tyrannen werden“ geschrieben. Eine ARD-Doku setzt sich damit kritisch auseinander. © www.plainpicture.com

Milo macht Stress. Im Kindergarten haut er die anderen, seinen Eltern gibt er Widerworte, abends will er nicht ins Bett. Neulich hat Milo vor Wut einen Blumentopf auf der Terrasse umgekickt. Seine Eltern sind ratlos, was mit Milo los ist. Als er sich wieder geweigert hat, sein Kinderzimmer aufzuräumen, kommt seiner Mutter nur ein Begriff in den Kopf: „Tyrann“.

Ihre Angebote werden geladen...