Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Immobilienspekulanten schlagen im Lausitzer Oberland zu

Die frühere "Kunstblume" in Ebersbach ist versteigert - an eine fragwürdige Immobilienhändlerin. Sie kommt aus dem Umfeld des vor allem in Görlitz berüchtigten Karl Leo Spettmann.

Von Romy Altmann-Kuehr
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die ehemalige Kunstblumenfabrik in Ebersbach wird von der Firma Vaduz Immobilien aus Lichtenstein zum Verkauf angeboten.
Die ehemalige Kunstblumenfabrik in Ebersbach wird von der Firma Vaduz Immobilien aus Lichtenstein zum Verkauf angeboten. © Matthias Weber

Die ehemalige Kunstblumenfabrik in Ebersbach an der Spreedorfer Straße ist versteigert. Ende des vorigen Jahres hatte die Sächsische Grundstücksauktionen AG (SAG) bei einer Auktion das Areal angeboten.

Ihre Angebote werden geladen...