SZ + Löbau
Merken

Edeka stellt Eröffnungstermin für Neugersdorfer Markt in Aussicht

Der Bau zum neuen Einkaufsmarkt hinter "Stadt Zittau" liegt im Zeitplan. Dem hat auch ein dreister Diebstahl von Baumaterial keinen Abbruch getan.

Von Romy Altmann-Kuehr
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Baustelle zum neuen Edeka in Neugersdorf.
Die Baustelle zum neuen Edeka in Neugersdorf. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Der Rohbau steht schon fast. Täglich wachsen die Wände zum neuen Einkaufszentrum in Neugersdorf an der Kreuzung Hauptstraße/Rudolf-Breitscheid-Straße. Hier, auf dem ehemaligen Sportplatzgelände hinter "Stadt Zittau", baut Edeka Nordbayern/Sachsen/Thüringen zwei neue Gebäude. Neben Edeka soll dort auch Aldi einziehen.

Vor Kurzem war die Großbaustelle in die Schlagzeilen geraten, weil über das Pfingstwochenende zehn Tonnen Baustahl gestohlen wurden. Die Stahlmatten hatten gebündelt zu je rund zweieinhalb Tonnen schweren Paketen auf dem Bauplatz gelegen und hatten einen Wert von rund 16.000 Euro, wie die Polizei damals berichtete.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!