Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Das "Ferkeltaxi" geht auf Abschiedstour

Die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde haben kein Geld für die fällige Hauptuntersuchung - und hoffen deshalb auf viele Fahrgäste.

Von Markus van Appeldorn
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das "Ferkeltaxi" bei einer Ausfahrt ins Braunkohlerevier.
Das "Ferkeltaxi" bei einer Ausfahrt ins Braunkohlerevier. © Andreas Schöne / OSEF

Nach den vielen Coronapausen versuchen es die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde (Osef) in Löbau vorsichtig mit Planungen, was Sonderfahrten und Feste angeht. Vieles ist noch nicht mit Datum versehen, da es noch viele Unklarheiten gibt. Ein Termin ist aber nicht weiter verschiebbar: die zumindest vorläufig letzte Fahrt des vereinseigenen Schienenbusses, liebevoll "Ferkeltaxi" genannt.

Ihre Angebote werden geladen...