Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Ernst Lieb: Keine Zukunft fürs Stadt'l

Der Eigentümer will das Gelände bei Stadt Zittau in Neugersdorf an Edeka verkaufen. Das würde auch den Saal-Abriss bedeuten. Er sagt, warum er so entschieden hat.

Von Romy Altmann-Kuehr
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Investor Ernst Lieb gehört das Stadt Zittau samt angebautem Saal. Den will er abgeben - und wünscht sich auch eine sinnvolle Nutzung für die Fläche dahinter.
Investor Ernst Lieb gehört das Stadt Zittau samt angebautem Saal. Den will er abgeben - und wünscht sich auch eine sinnvolle Nutzung für die Fläche dahinter. © Matthias Weber/Thomas Eichler

Ernst Lieb ist wohl das, was man gemeinhin einen "Macher" nennt. Einer, der die Dinge anpackt, sich nicht vor Risiken und Investitionen scheut. "Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht so schnell aufgebe. Aber man muss auch wissen, wenn es keinen Zweck mehr hat", sagt er. Diese Aussage bezieht sich auf den Stadt'l-Saal in Neugersdorf, der über Jahrzehnte weit über die Stadtgrenzen hinaus als Disco und Veranstaltungshaus bekannt war.

Ihre Angebote werden geladen...