SZ + Sebnitz
Merken

Mysteriöse Polizeieinsätze in Neustadt

Innerhalb weniger Tage kam es in der Stadt zu zwei Polizeieinsätzen. Einmal waren auch der Notarzt und der Bestatter vor Ort. Anwohner sprechen gar von Mord.

Von Anja Weber
 2 Min.
Teilen
Folgen
Am 16. Juni vormittags kam es zu einem weiteren Polizeieinsatz. Hier sind die Hintergründe nebulös.
Am 16. Juni vormittags kam es zu einem weiteren Polizeieinsatz. Hier sind die Hintergründe nebulös. © Weber

Was ist in Neustadts größtem Wohngebiet los? Innerhalb von sechs Tagen war die Polizei hier in unterschiedlichen Wohnblöcken im Bereich Maxim-Gorki-/Heinrich-Heine-/Friedrich-Engels-Straße zu Gange. Ein Vorfall am 11. Juni beschäftigt die Anwohner besonders. In den Morgenstunden des Tages fuhren Notarzt und Rettungswagen zu einem der Wohnblöcke in der Maxim-Gorki-Straße.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz