SZ + Niesky
Merken

Der Stauseelauf zum Jubiläum ist zugleich der letzte

Am Freitag werden rund 100 Läufer in Kollm erwartet. Die Organisatoren bieten nach der Corona-Pause noch einmal volles Programm.

Von Steffen Gerhardt
 3 Min.
Teilen
Folgen
Ein letztes Mal gehen die Läufer am Stausee Quitzdorf am Freitag auf Strecke. Im Foto das Läuferfeld zum 6. Stauseelauf 2006.
Ein letztes Mal gehen die Läufer am Stausee Quitzdorf am Freitag auf Strecke. Im Foto das Läuferfeld zum 6. Stauseelauf 2006. © Archiv/Rolf Ullmann

Der 20. Stauseelauf am Freitagabend ist Jubiläums- und Abschiedslauf zugleich. Darüber sind sich die Organisatoren einig. Sowohl der Heimat- und Touristikverein Kollm (HTV) als auch das Triathlonteam, eine Abteilung des SV Aufbau Kodersdorf, werden diese traditionelle Sportveranstaltung nicht mehr ausrichten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Niesky