Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Niesky
Merken

Arnstädter Unternehmen fährt Linienverkehr im Nordkreis

Die Thüringer haben die Ausschreibung des Landkreises gewonnen. Einheimische Busunternehmen sollen aber nicht auf der Strecke bleiben.

Von Steffen Gerhardt
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ab Januar 2023 wird das in Arnstadt ansässige Nahverkehrsunternehmen Moveas im Auftrag des Landkreises den ÖPNV sowohl im nördlichen Kreisgebiet als auch im Görlitzer Umland realisieren.
Ab Januar 2023 wird das in Arnstadt ansässige Nahverkehrsunternehmen Moveas im Auftrag des Landkreises den ÖPNV sowohl im nördlichen Kreisgebiet als auch im Görlitzer Umland realisieren. © Moveas

Zum Jahreswechsel 2023 gibt es nicht nur einen neuen Fahrplan für den nördlichen Landkreis, sondern auch ein neues Nahverkehrsunternehmen, das diese Linien mit seinen Bussen befahren wird.

Ihre Angebote werden geladen...