SZ + Niesky
Merken

Augenoptikerin vergrößert sich in Niesky

Doris Hoffmann zieht in das frühere Sportgeschäft Vetter. Das ist nicht die einzige Veränderung im Nieskyer Handel.

Von Steffen Gerhardt
 4 Min.
Teilen
Folgen
Doris Hoffmann (rechts) und Tochter Annelie Hoffmann ziehen mit ihrem Geschäft für Augenoptik in die ehemaligen Räume von Sport Vetter auf der Görlitzer Straße.
Am 3. November ist die Neueröffnung.
Doris Hoffmann (rechts) und Tochter Annelie Hoffmann ziehen mit ihrem Geschäft für Augenoptik in die ehemaligen Räume von Sport Vetter auf der Görlitzer Straße. Am 3. November ist die Neueröffnung. © André Schulze

Auf einen Umzugswagen kann Doris Hoffmann verzichten. Denn die Augenoptikerin zieht zusammen mit ihrer Tochter Annelie nur zwei Häuser weiter auf der Görlitzer Straße in Niesky. Dort soll am 3. November ihr neues Geschäft eröffnen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Niesky