SZ + Niesky
Merken

Warum Nieskyer Händler Waggonbauplakate aufhängen

Fast jeder Gewerbetreibende hat eine Verbindung zum Traditionsbetrieb aus Niesky. Der Kampf um die Zukunft der Waggonbau-Firma führt an diesem Dienstag durch die Stadt.

Von Steffen Gerhardt
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Roland Mitschke von Expert nimmt wie über 60 weitere Händler und Gewerbetreibende in Niesky an einer Plakataktion für den Nieskyer Waggonbau teil.
Roland Mitschke von Expert nimmt wie über 60 weitere Händler und Gewerbetreibende in Niesky an einer Plakataktion für den Nieskyer Waggonbau teil. © André Schulze

Die Nieskyer Händler und Gewerbetreibenden sind sich einig und eins mit den Beschäftigten des Waggonbaus, die eine Perspektive für ihr Werk fordern. Sie erklären sich solidarisch mit einer Plakataktion, die seit Montag in den Schaufenstern zu sehen ist. 65 Läden und Gewerberäume sind damit dekoriert.

Ihre Angebote werden geladen...