merken

Pirna

Pirna erweitert Citybus-Route

Drei neue Haltestellen werden eingerichtet. Aber entfällt jedoch auch.

©  Daniel Förster

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Schluss für Pirnas Citybus

Der Innenstadt-Pendler fährt am 31. Dezember zum letzten Mal, dann ist das Projekt endgültig passé. Aber warum wurde die Testphase nicht verlängert?

Der Pirnaer Citybus verkehrt ab 1. Juli auf einer neuen Route. So wird nach Auskunft des Rathauses die Breite Straße mit einer zusätzlichen Haltestelle in die Tour eingebunden. Die Haltestelle befindet sich in der Nähe der Supermarkt-Zufahrt. Dafür entfällt der bisherige Stopp am Friedenspark. 

Darüber hinaus werden jedoch zwei zusätzliche Haltepunkte auf der Robert-Koch-Straße in Höhe der AOK sowie vor dem künftigen Scheunenhofcenter eingerichtet. (SZ/mö)

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen