SZ + Pirna
Merken

Sandsteingärten Pirna: Start im betreuten Wohnen

Die ersten Bewohner sind bereits in die Villa Rose eingezogen. Im Alltag werden die Senioren dort von ganz speziellen Mitarbeitern betreut.

Von Thomas Möckel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Homely-Hausleiterin Barbara Münch im Gemeinschaftsraum: Wir wollen, dass sich die Bewohner hier heimisch fühlen.
Homely-Hausleiterin Barbara Münch im Gemeinschaftsraum: Wir wollen, dass sich die Bewohner hier heimisch fühlen. © Daniel Schäfer

Das neue Wohnquartier „Sandsteingärten“ in Pirna ist nahezu fertig, in reichlich zwei Jahren hat die Firma VKSH Invest GmbH & Co. KG – gegründet von vier Pirnaer Unternehmern – auf einem rund 18.000 Quadratmeter großen Grundstück in der Innenstadt zwischen Siegfried-Rädel-Straße und Gottleuba ein neues Viertel entstehen lassen, elf Häuser mit insgesamt 107 Wohnungen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!