SZ + Sachsen
Merken

80 Prozent der Lehrerstellen sind vergeben

An den Gymnasien konnten alle Stellen besetzt werden. Nun sollen noch Lehrer für andere Schularten gewonnen werden.

Von Andrea Schawe
 5 Min.
Teilen
Folgen
Besonders an Ober- und Förderschulen werden Lehrer fehlen.
Besonders an Ober- und Förderschulen werden Lehrer fehlen. © dpa

Dresden. In nicht einmal vier Wochen beginnt das neue Schuljahr. Ferien haben die Mitarbeiter der Schulbehörde bis dahin nicht. Sie müssen versuchen, junge Lehrer für Sachsen zu gewinnen. Keine einfache Aufgabe, weil die Bewerber, die jetzt noch keine Stelle haben, nicht in ihrer Wunschregion oder an ihrer Wunschschule arbeiten können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!