Merken
SZ + Meißen

Aus für größtes Open-Air-Event

Erstmals in seiner Geschichte wurde der Lommatzscher Sommernachtsball abgesagt.

Von Jürgen Müller
 2 Min.
Sommernachtsball auf der Freilichtbühne in Lommatzsch 2019. Doch solche Bilder wird es dieses Jahr nicht geben.
Sommernachtsball auf der Freilichtbühne in Lommatzsch 2019. Doch solche Bilder wird es dieses Jahr nicht geben. © Gerhard Schlechte

Lommatzsch. Er ist das größte Open-Air-Event in Lommatzsch  und weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Jedes Jahr strömen Tausende Besucher in die Stadt zum traditionellen Sommernachtsball. Auf der Freilichtbühne wartet dann immer der Lommatzscher Carneval Club (LCC)  mit einem spritzigen, humorvollen und von vielen Tänzen begleitetem Programm auf. Das Tanzbein kann geschwungen werden, und  als  krönenden Abschluss gibt es ein Höhenfeuerwerk. Am 27. Juni sollte es in  diesem Jahr wieder soweit sein. Doch daraus wird nichts. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen