merken
PLUS Pirna

Was führte zu dem verheerenden Brand?

Vor knapp fünf Monaten vernichtete ein Feuer in Heidenau die Existenz einiger Firmen. Die Ermittlungen sind offenbar komplizierter als gedacht.

Die Flammen vernichteten im April die Existenz mehrerer Firmen in Heidenau und richteten einen Millionenschaden an.
Die Flammen vernichteten im April die Existenz mehrerer Firmen in Heidenau und richteten einen Millionenschaden an. © Marko Förster

Abreißen, aufräumen, ermitteln: Das passiert derzeit nach dem Großbrand am 16. April an der Breitscheidstraße in Heidenau. Während sich die ansässigen Firmen, deren Gebäude und Eigentum vollständig vernichtet wurde, um einen Neuanfang bemühen, dauern die Ermittlungen der Polizei weiter an. Mehr sagt die Polizei nach wie vor nicht. Zu den einzelnen Schritten werden keine Angaben gemacht. Auch nicht zum Ende der Ermittlungen. 

Die Ergebnisse werden dann der Staatsanwaltschaft übergeben. Klarheit über die Ursache für den Brand mit Millionenschaden ist auch für die Klärung mit den Versicherungen wichtig. Einige Betroffene sprechen bereits von einem technischen Defekt als Ursache.  Die Polizei sagt, eine solche Einschätzung stehe niemandem zu, so lange die Ermittlungen nicht abgeschlossen sind. 

StadtApotheken Dresden
Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da
Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da

Die Stadt Apotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna