SZ + Görlitz
Merken

Mehr Müll wegen Corona

Es ist vor allem Abfall aus den Gärten, der jetzt gern mal schnell illegal entsorgt wird. Aber nicht nur. Müll im Wald und auf der Wiese, das kann allerdings teuer werden.

Von Matthias Klaus
 3 Min.
Teilen
Folgen
Illegal entsorgter Müll im Wald, hier ein Symbolfoto, ärgert zunehmend das Landratsamt. Gerade in Corona-Zeiten nimmt die Menge wohl zu.
Illegal entsorgter Müll im Wald, hier ein Symbolfoto, ärgert zunehmend das Landratsamt. Gerade in Corona-Zeiten nimmt die Menge wohl zu. © Daniel Schäfer

Wer Zeit hat arbeitet zu Hause. Homeoffice ist in Corona-Zeiten das eine, den eigenen Garten, das Häuschen, die Wohnung so ganz nebenbei auf Vordermann zu bringen, das andere. Wer putzt, schmeißt raus. Sachen, die schon ewig rumliegen, die seit Jahren eigentlich nur Platz wegnehmen. Im Garten fängt es an. Der Strauch könnte mal einen schicken Schnitt vertragen, der Baum dort auch. Wohin mit den Ästen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz