SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer OB trägt das Haar jetzt wieder kurz

Octavian Ursu ist einer der ersten, die die Freiheit der wieder eröffneten Frisörsalons nutzt. Und dabei die neue Corona-Normalität erlebt.

Von Sebastian Beutler
 3 Min.
Teilen
Folgen
Cornelia Effenberger schneidet dem Görlitzer Oberbürgermeister Octavian Ursu die Haare.
Cornelia Effenberger schneidet dem Görlitzer Oberbürgermeister Octavian Ursu die Haare. © Nikolai Schmidt

Es ist eine Premiere der besonderen Art. Ihre beiden Frisörläden hat Cornelia Effenberger schon seit Langem in Görlitz, aber unter diesen Umständen hat sie sie noch nie geöffnet. Corona sei dank. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz