merken

Fahrrad

Sachsens schönste Radtouren - Teil 3

Elbe, Wein und Steinbrüche – von Meißen nach Riesa begleiten den Radfahrer malerische Landschaften. Auch für Einkehr und Pausen ist genug gesorgt.

Entspannt am Fluss entlang.
Entspannt am Fluss entlang. © Ronny Geißler

Von Ronny Geißler. Hoch über der Elbe thronen sie: die Meißner Burg und der Dom. Schon auf dem ersten Kilometer der Tour rücken die beiden imposanten Bauwerke ins Blickfeld, geht es doch vom Hauptbahnhof direkt über die Eisenbahnbrücke auf die andere Elbseite.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden