SZ + Kamenz
Merken

Trotz Corona: Großer Andrang auf dem Hutberg

Der Kamenzer Hausberg lockt mit Farbenpracht - und auch der Biergarten öffnet bald wieder.

Von Ina Förster
 3 Min.
Teilen
Folgen
Wirt Frank Fuhrmeister freut sich: Ab 15. Mai kann er auf dem Kamenzer Hutberg den Biergarten öffnen.
Wirt Frank Fuhrmeister freut sich: Ab 15. Mai kann er auf dem Kamenzer Hutberg den Biergarten öffnen. © René Plaul

Kamenz. Das war ein Mai-Wochenende, wie es alle mögen: sonnig, warm und voller Blütenduft.  Auch auf dem Hutberg in Kamenz, der gerade in prächtiger Blüte steht. Die uralte Waldpark-Anlage lockt jedes Jahr vor Himmelfahrt und Pfingsten Tausende Ausflügler aus Nah und Fern an. Aber jetzt ist Corona, es gibt jede Menge Einschränkungen. Doch die Natur schert sich nicht darum.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz