merken

Sport

Diese Sachsen sind die Sprint-Zukunft

Chiara Schimpf und Simon Wulff laufen für den Dresdner SC. Bei der U 20-EM in Schweden überrascht das Duo und schürt große Hoffnungen.

Chiara Schimpf und ihr Vereinskamerad Simon Wulff (unteres Bild) sorgten für ihren Verein Dresdner SC für ein Novum. © imago

Die Zukunft des deutschen Sprints könnte in Dresden geschrieben werden. Zumindest ein gutes Stück davon. Chiara Schimpf und Simon Wulff sorgten für ihren Dresdner SC bei der U-20-Europameisterschaft am Wochenende jedenfalls schon einmal für ein Novum.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden