SZ + Döbeln
Merken

Großbaustelle Luther-Gymnasium

Ferienzeit ist Bauzeit an den Schulen des Landkreises Mittelsachsen. In Hartha gibt es deshalb keine Sommerschule.

Von Maria Fricke
 5 Min.
Teilen
Folgen
Uwe Nitschke von der Firma DAM bereitet die Verlegung von Datenkabeln im Gymnasium in Hartha vor.
Uwe Nitschke von der Firma DAM bereitet die Verlegung von Datenkabeln im Gymnasium in Hartha vor. © Norbert Millauer

Region Döbeln. Ferienzeit ist Bauzeit. Nicht nur auf den Straßen, sondern auch in den Schulen der Region wird während der schulfreien Zeit besonders intensiv gebohrt, geschraubt, gehämmert. Auch der Landkreis investiert in diesem Sommer in seine Bildungsstätten. Zur Großbaustelle ist daher unter anderem das Martin-Luther-Gymnasium in Hartha geworden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!