merken
PLUS

Kamenz

Hausnummern-Wirrwarr in Steina

Die Gemeinde will Ordnung in eine Straße bringen. Das sorgt auch für Widerspruch.

Die Kurze Gasse in Steina bekommt neue Hausnummern. Damit soll Ordnung in ein Wirrwarr gebracht werden. Die neuen Nummern finden nicht alle Anwohner gut.
Die Kurze Gasse in Steina bekommt neue Hausnummern. Damit soll Ordnung in ein Wirrwarr gebracht werden. Die neuen Nummern finden nicht alle Anwohner gut. © Matthias Schumann

Steina. Wenn sich Hausnummern ändern sollen, sorgt das meist für Aufregung. Ganz klar: Es bringt Aufwand, Rennerei und möglicherweise Ärger. Zuletzt gab es im Rödertal mit der Fusion von Großröhrsdorf und Bretnig-Hauswalde eine Großaktion der Art – auch verbunden mit neuen Straßennamen. Ein schwieriger aber notwendiger Prozess hieß es damals, um Irritationen zu vermeiden. Zum Beispiel für den Rettungsdienst.

In Steina geht es jetzt um neue Hausnummern auf der Kurzen Gasse, ein vergleichsweise kleiner Eingriff. Der Straßennamen bleibt. Bei einigen Anwohnern grummelt es aber, und es hat sich Widerstand formiert. Es herrsche Chaos, schreibt eine Anwohnerin im Namen weiterer Grundstückseigentümer und der Sinn wird bezweifelt. Es sei unnötig. Firmenadressen seien betroffen. Es bringe Schwierigkeiten.

Anzeige
Auf der Couch den Wissensdurst stillen

Die vhs Görlitz trotzt Corona mit kostenlosen Online-Vorträgen.

Anwohner äußern Unverständnis

Die SZ fragte bei Bürgermeister Sandro Bürger nach, was hier los ist. Der gab die Anfrage an die Stadt Pulsnitz weiter. Dort betont Kay Kühne, Fachbereichsleiter für Bürger und Bauen, sein Amt handele ausschließlich im Auftrag der Gemeinde Steina als ausführende Behörde in der Verwaltungsgemeinschaft.

Der Ressortleiter erklärt: „In den letzten Jahren sind mehrere neue Häuser entstanden, die eine Hausnummer von 2a bis 2d erhalten haben.“ Damit ergebe sich folgendes Bild: „Die eine Straßenseite hat die Nummernfolge 2, 2d, 2c, 2a und 2b. Genau in dieser Reihenfolge.“ Schlicht und einfach, weil zu unterschiedlichen Zeiten gebaut wurde. Die andere Straßenseite hat bisher die Nummern 3, 4, 5, 6, 7, 8 und 9 - in dieser Reihenfolge. Damit sei die übliche Ordnung der Hausnummern nicht mehr gegeben: fortlaufend gerade Nummern auf einer Seite und ungerade Nummern auf der anderen Seite. Ein Durcheinander. 

„Die Gemeinde Steina hat uns daher aufgefordert, die Hausnummern zu ändern und die Ordnung wiederherzustellen.“ Es sei ganz klar ein Wunsch der Gemeinde, den die Baubehörde umsetze. Widersprüche dagegen lägen derzeit von drei Anwesen vor. Von weiteren fünf Anliegern sei auf einem Sammelschreiben Unverständnis ausgedrückt worden. Sie baten um ein Gespräch, um die Hintergründe der Änderung aufzuklären.

Ein Großteil der Bescheide sei inzwischen gültig, so Kühne. Die Vergabe der Hausnummern sei eine gesetzliche Anforderung, um Orientierungsschwierigkeiten und Verwechslungen zu vermeiden. Gerade für Rettungsdienste sei es sehr wichtig, dass die Hausnummern ihrer Ordnungsfunktion nachkommen. Eine Kommune könne deshalb Änderungen der Hausnummern veranlassen – wie in diesem Fall.

Rettungswagen im Nummern-Karussell

Ressortleiter Kay Kühne sei sich bewusst, dass das bei Grundstückseigentümern selten auf Zustimmung stoße, da es mit Aufwand verbunden ist. „Letztlich liegen diese Änderungen aber gerade im Interesse der Anwohner. Jeder von uns will am Ende des Tages, dass der Rettungsdienst im Notfall schnell helfen kann und die Person in Not findet“, argumentiert Kühne.

So habe auch ein Anwohner über Probleme der Postboten in dem Hausnummern-Wirrwarr berichtet. Ein Rettungswagen finde aktuell nach der Nummer 2 die Nummer 2d und so weiter im Nummern-Karussell.

Alle Anlieger, die einen Widerspruch eingereicht haben und auch sonstige Beschwerdeführer seien zu einem Gespräch eingeladen worden. Die Hintergründe habe man dabei sehr sachlich besprochen: „Die Widersprüche werden derzeit geprüft.“ Das sei noch nicht abgeschlossen. Aber die neuen Hausnummern werden wohl kommen, auch wenn sie unter den Anliegern durchaus umstritten sind.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.