merken

Großenhain

Mamma Mia und mehr

Beim Tanzzirkel hat das neue Schuljahr begonnen. Auftritte zum Bauernmarkt und im Advent werden vorbereitet.

Tanzpädagogin Alexandra Herer (r.) übt mit Schülern des Tanzzirkels Großenhain eine neue Choreografie ein. Es geht um das neue Winterstück.
Tanzpädagogin Alexandra Herer (r.) übt mit Schülern des Tanzzirkels Großenhain eine neue Choreografie ein. Es geht um das neue Winterstück. © Kristin Richter

Großenhain. Flotte Rhythmen aus dem Musical Mamma Mia kommen aus der Konserve, während die Mädchen in schwarzer Trainingskleidung die Arme schwingen und in die Knie gehen. Jazz- und Modern Dance sind noch immer das Markenzeichen des Vereins Tanzzirkel, bei dem jetzt das neue Schuljahr begann. Gruppen wurden neu zusammengestellt – nach Größe und Fähigkeiten, nicht unbedingt nach dem Alter. Denn schon stehen die nächsten Auftritt ins Haus.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden