merken

Leben und Stil

Mein Leben mit dem Brustkrebs-Gen

Pia Krüger aus Dresden weiß, dass sie sehr wahrscheinlich Brustkrebs bekommt. Wie sie damit umgeht, beschreibt sie in einem Buch.

Sie lacht ihre Sorgen und Krebsängste weg –
Pia Krüger aus Dresden. Ihr Mann Johannes und die beiden Töchter Emma (li) und Leni (re) geben ihr Halt.
Sie lacht ihre Sorgen und Krebsängste weg – Pia Krüger aus Dresden. Ihr Mann Johannes und die beiden Töchter Emma (li) und Leni (re) geben ihr Halt. © Ronald Bonß

Wenn sie ihre Familie um sich hat, ist Pia Krüger glücklich – so wie jetzt, wo sie mit ihrem Mann Johannes und den Töchtern Emma und Leni im sonnigen Wohnzimmer sitzt. In ein paar Wochen wird sie 32 Jahre alt – ein trauriger Tag. Denn es war der letzte Geburtstag, den ihre Schwester Manja erleben durfte. Sie starb an Brustkrebs – nach vierjährigem Kampf.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden