SZ + Görlitz
Merken

Neue Spielgeräte im Stadtpark

Alle öffentlichen Görlitzer Spielplätze sind nun wieder geöffnet. Der Spielplatz im Stadtpark feiert genau am Freitag zehnten Geburtstag.

Von Daniela Pfeiffer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Leonie gehörte am Mittwoch zu den ersten Kindern, die sich den Spielplatz im Park des Friedens zurückeroberten.
Leonie gehörte am Mittwoch zu den ersten Kindern, die sich den Spielplatz im Park des Friedens zurückeroberten. © Nikolai Schmidt

Dem Toben steht nun nichts mehr im Weg. Seit Donnerstag sind alle städtischen Spielplätze wieder freigegeben. Sie waren wegen den Corona-Beschränkungen seit Mitte März nicht mehr zugänglich gewesen. Nun hat die Stadt Regeln zur Spielplatz-Benutzung erstellt und sie an allen Spielplätzen ausgehängt. Lediglich die Bolzplätze müssen weiter gesperrt bleiben, auf die Frage, wie lange noch, kann das Rathaus noch keine Antwort geben. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz