merken

Görlitz

Neun Direktkandidaten wollen einziehen

Der sächsische Landtagswahlkreis 58 umfasst Görlitz und Reichenbach sowie Königshain, Markersdorf und Vierkirchen. Es ist ein besonderer.

Die Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis 58 auf einen Blick.
Die Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis 58 auf einen Blick. © SZ-Montage

Im Landtagswahlkreis 58 treten Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und darüber hinaus gleich drei derzeitige Landtagsabgeordnete an: Franziska Schubert (Bündnisgrüne), Mirko Schultze (Linke) und Sebastian Wippel (AfD). Gewinnen kann nur einer, die größten Chancen haben Kretschmer und Wippel. Allerdings sind alle vier über vordere Plätze auf der Landesliste abgesichert, werden also mit hoher Wahrscheinlichkeit in den neuen Landtag einziehen. Die anderen Kandidaten haben allenfalls Außenseiterchancen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden