merken
PLUS Pirna

Elbeparkplatz Copitz hat ein Müllproblem

Die Stadtverwaltung Pirna hat jetzt extra zwei Abfallbehälter aufgestellt. Doch die quellen über. Camper wünschen sich eine häufigere Leerung.

Am Freitagmittag quollen die Mülleimer auf dem Elbeparkplatz in Copitz über.
Am Freitagmittag quollen die Mülleimer auf dem Elbeparkplatz in Copitz über. © Mareike Huisinga

Die aufgestellten Mülltonnen auf dem Elbeparkplatz in Copitz quellen über. Von Mülltrennung keine Spur, es wird alles hinein geworfen. Über diesen unappetitlichen Anblick staunt auch Elli Kremer, die mit ihrer Familie mit dem Wohnmobil aus Ulm in Pirna Station macht. "Wir sind am Donnerstag gekommen. Da waren die Tonnen schon alle voll und der Müll lag daneben", sagt sie. Aus ihrer Sicht müssten die Tonnen öfter entleert werden. "Denn so kann man ja nichts mehr hier entsorgen. Wir nehmen unseren Müll jedenfalls wieder mit", sagt Elli Kremer, die den Hinweis auf eine häufigere Leerung lediglich als Anregung verstanden haben möchte, nicht als Kritik. "Wir stehen mit unserem Wohnmobil gerne auf dem Parkplatz und finden, Pirna ist eine wunderschöne Stadt", betont die Urlauberin. 

Der Stadtverwaltung ist die Thematik bekannt. In diesem Jahr wurde besonders viel Müll auf dem Parkplatz festgestellt, was vermutlich auch mit der Corona-Krise zusammenhänge, meint Sara Häntzschel, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung. Hintergrund: Da Urlaub im Wohnmobil derzeit hoch im Kurs steht, ist der Parkplatz in Copitz mit dem schönen Blick auf die Elbe und die Pirnaer Altstadt besonders stark frequentiert. 

JABS
JABS – Euer Zukunftsportal
JABS – Euer Zukunftsportal

Auf JABS erfahrt ihr alles, was für eure Zukunft wichtig wird und wie ihr euch am Besten darauf vorbereitet.

Um wieder die Ordnung auf dem Platz herzustellen, hatte die Verwaltung beschlossen, vorübergehend zusätzliche Mülltonnen aufzustellen. "Diese werden regelmäßig entleert, und zwar noch heute", teilt Sara Häntzschel am Freitag mit. Der Hinweis  beziehungsweise Wunsch nach einer häufigeren Leerung werde aber aufgenommen. "Wir prüfen jetzt, wie wir mit dieser Thematik umgehen", sagt die Rathaus-Angestellte. 

Generell gilt, dass Wohnmobile lediglich eine Nacht auf dem kostenlosen Parkplatz in Copitz stehen dürfen, um eine möglichst hohe Fluktuation auf dem Areal zu gewährleisten.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna