merken

Radebeul

Radebeuler mögen spanische Häppchen

Die Tapasbar La Vida 14 macht bald wieder auf. Der neue Besitzer ist ein alter Bekannter.

Thomas Gesche übernimmt die Tapasbar auf der Hauptstraße und sucht noch Unterstützung für die Küche. © Arvid Müller

Radebeul. Wir sind alle ganz glücklich, ruft die Frau beinah überschwänglich im Vorbeigehen, als sie Thomas Gesche auf der Hauptstraße entdeckt. Was für solche Glücksgefühle beim Anblick des 37-Jährigen sorgt? 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden