merken

Döbeln

Sparkasse bleibt trotz Protests mittwochs geschlossen

Wochenmarktbesucher können seit Jahren keine Geschäfte am Bankschalter erledigen. Damit will sich Manfred Wehrmann aber nicht abfinden.

Mittwochs, zum Wochenmarkt, hat nicht nur die Sparkassenfiliale in Leisnig geschlossen. © Lars Halbauer

Leisnig/Döbeln. Fast jeder Leisniger kennt den früheren Vize-Bürgermeister Manfred Wehrmann (CDU). Daher wird er häufig angesprochen. Gelegentlich bekommt er dabei zu hören, wo der Schuh drückt. Ein Ärgernis sei nach wie vor, dass die Sparkassenfiliale am Markt mittwochs – zum Wochenmarkt – geschlossen ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden