SZ + Politik
Merken

Putins möglicher Plan hinter den Annexionen – und die Gefahr für ihn

Schon am Freitag könnte Russland um die besetzten Gebiete erweitert werden. Der Kreml gewinnt so Planungssicherheit für das Militär, pokert aber hoch. Eine Analyse.

 6 Min.
Teilen
Folgen
Ein Mann hängt russische Fahne an einem Café in Luhansk auf.
Ein Mann hängt russische Fahne an einem Café in Luhansk auf. © Uncredited/AP/dpa

Von Benjamin Reuter

Schon an diesem Freitag könnte der russische Präsident Wladimir Putin den Anschluss der vier teilweise besetzten Gebiete in der Ukraine verkünden, schreibt der britische Militärgeheimdienst in seiner Lageeinschätzung zur Ukraine am Dienstag.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!