SZ + Politik
Merken

Wer gewinnt den Machtkampf bei der AfD auf dem Parteitag in Riesa?

Auf dem anstehenden Bundesparteitag in Riesa wollen seine Gegner AfD-Chef Tino Chrupalla stürzen. Wer welche Chancen hat - und was Björn Höcke plant. Ein Überblick.

Von Maria Fiedler
 7 Min.
Teilen
Folgen
Chrupalla ist zuletzt stark unter Druck geraten. Bei zehn Landtagswahlen in Folge habe die AfD unter seiner Führung Prozentpunkte verloren, halten ihm seine Gegner vor.
Chrupalla ist zuletzt stark unter Druck geraten. Bei zehn Landtagswahlen in Folge habe die AfD unter seiner Führung Prozentpunkte verloren, halten ihm seine Gegner vor. © dpa/Ronny Hartmann

Es ist ein Frontalangriff auf den Parteichef. Tino Chrupalla sitzt nach der Landtagswahl in NRW in der Bundespressekonferenz, nur knapp ist die AfD wieder in den Landtag eingezogen. Chrupalla soll das schlechte Ergebnis erklären. Doch zeitgleich mit Beginn der Pressekonferenz geben seine Gegner in der AfD eine Pressemitteilung heraus.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Politik