SZ + Niesky
Merken

So läuft die OB-Wahl in Niesky

Am Sonntag sind die Bürger aufgerufen, ihre Wahl für einen der drei Kandidaten zu treffen. Acht Wahllokale sind offen.

Von Steffen Gerhardt
 2 Min.
Teilen
Folgen
Sie kandidieren für den Sitz als Oberbürgermeister im Nieskyer Rathaus: Amtsinhaberin Beate Hoffmann, Jens Hoffmann und Kathrin Uhlemann (v.l.).
Sie kandidieren für den Sitz als Oberbürgermeister im Nieskyer Rathaus: Amtsinhaberin Beate Hoffmann, Jens Hoffmann und Kathrin Uhlemann (v.l.). © SZ-Collage / Fotos: André Schulze (3), AfD (1)

Drei Namen werden am Sonntag auf dem Wahlschein stehen: Beate Hoffmann (parteilos), Jens Hoffmann (AfD) und Kathrin Uhlemann (parteilos). Sie kandidieren für das Amt des Oberbürgermeisters in der Stadt Niesky.

Ihre Angebote werden geladen...