Radeberg
Merken

Rentenantrag im Radeberger Rathaus stellen

Neue Termine für die Rentenantragstellung im Radeberger Rathaus. Was zu beachten ist.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Im März und April wird können sich Interessierte zum Thema Rente beraten lassen.
Im März und April wird können sich Interessierte zum Thema Rente beraten lassen. © Christian Juppe

Radeberg. Die nächsten Termine zur Rentenantragstellung im Radeberger Rathaus sind am Donnerstag, 16. März, und am Donnerstag, 13. April. Die Rentenantragstellung ist für alle Rentenarten möglich (etwa Altersrenten, Hinterbliebenenrenten, Erwerbsminderungsrenten) sowie für alle Rentenversicherungsträger.

Formulare sind vorab nicht auszufüllen, die Antragsaufnahme erfolgt beim Termin in elektronischer Form. Eine Anmeldung ist hingegen erforderlich, diese erfolgt bei der Deutschen Rentenversicherung unter der Nummer 03578 310217 bei Versichertenberater Wolfgang Deißler.

Da die Rentenantragstellungen Vorrang haben, bittet die Stadtverwaltung um Verständnis, wenn an diesem Tag keine Termine für allgemeine Beratungen zur Verfügung stehen.