Sport
Merken

Verstärkung für die Rödertalbienen

Der Vize-Weltmeister Mario Huhnstock soll professionell das Juniorteam entwickeln. Am Samstag hat der HCR Heimrecht.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mario Huhnstock (links) – hier mit Vereinspräsident Michael Theiß – ist nun auch der Nachwuchskoordinator beim Handball-Zweitligisten HC Rödertal.
Mario Huhnstock (links) – hier mit Vereinspräsident Michael Theiß – ist nun auch der Nachwuchskoordinator beim Handball-Zweitligisten HC Rödertal. © Verein

Von Simone Hartmann und Florian Triebel

Großröhrsdorf. Mario Huhnstock verstärkte den HC Rödertal nach der Beendigung seiner aktiven Karriere als Torhüter und Kapitän der Herren vom HC Elbflorenz bereits seit Juli als Trainer der Torhüterinnen der ersten Frauenmannschaft und im Jugendbereich. Nun konnten ihn die Verantwortlichen des HCR dafür gewinnen, seine Stärken und Erfahrungswerte – er lief selbst bei 35 Länderspielen für die Jugend- und Juniorennationalmannschaft im Nationaltrikot auf, größter Erfolg war hierbei die Vizeweltmeisterschaft im Jahr 2007 – als Nachwuchskoordinator bei den Bienen einzubringen.

Er verantwortet nun also den Gesamtbereich Nachwuchs, baut die Strukturen weiter aus und wird beispielsweise die Kooperationen mit Kindergärten und Schulen gestalten, damit potenzielle Nachwuchsspielerinnen am besten bereits ab der Ballschule den Verein kennenlernen und sie auf ihrem Weg gefördert werden können.

Ziel ist es, für den Leistungssport Handball für Frauen und Mädchen in Sachsen bundesweit bekannt zu sein und zeitig über professionelle Nachwuchsarbeit qualifizierte Spielerinnen für das Juniorteam zu entwickeln, das bekanntermaßen den Anschlusskader für die HCR-Bundesligamannschaft bildet.

Am Samstag wartet das nächste Heimspiel auf die Rödertalbienen. Dieses Mal heißen sie den ESV 1927 Regensburg im Bienenstock willkommen. Anwurf in der Sporthalle am Schulzentrum in Großröhrsdorf ist 18.30 Uhr. Die Bunkerladies, wie sich die Regensburger Handballerinnen auch nennen, reisen zum ersten Mal in den Bienenstock.